background image
 
Die Mühlenkopfschanze
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)Nederlands - nl-NL
  • Herbstrevision vom 05.11. bis 14.12.2018
  • in dieser Zeit fährt die Standseilbahn nur samstags und sonntags von 10:00 bis 16:00 Uhr.
  • Die geführten Besichtigungen dienstags und freitag finden während der Herbstrevision nicht statt.
EWF-Biathlon-Arena

Nach dem Bau der 2,5 km langen beleuchteten Skirollerbahn im Jahr 1997, die den Biathleten und Skiläufern im Sommer und Winter optimale Trainingsbedingungen bietet wurde im Jahr 2001 eine Biathlonanlage mit 15 Schießständen für Kleinkaliber errichtet. Um diesen Schießstand auch für Wettkämpfe nutzen zu können kamen 2007 zehn weitere Scheibenanlagen und ein Funktionsgebäude in Fertigbauweise von der Firma Fingerhaus hinzu. Das Funktionsgebäude der EWF-Biathlon-Arena dient für Mannschaftsbesprechungen, als Lagerraum und wartet mit Sanitärräumen und Umkleiden auf. Besonders hervorzuheben sind dabei Rundum-Fenster, durch die die Kampfrichter weite Teile der Biathlonstrecke überblicken werden können. Um auch im Winter optimale Trainings- und Wettkampfbedingungen realisieren zu können wurde im Jahr 2009 nochmals in einen Beschneiungsteich und in die Beschneiungsanlage investiert, so dass bei Minustemperaturen die gesamte Strecke beschneit werden kann.

 

360°Panoroma..........................................

panoramafoto-links-normpanoramafoto-rechts-norm
Feuerwehr Suchmaschine
background image
gutschein